Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

1. Einführung

Bei bunq liegt uns deine Privatsphäre am Herzen. Das bedeutet, dass wir deine persönlichen Daten niemals ohne deine Erlaubnis an Dritte verkaufen oder vermieten werden. In dieser Datenschutz- und Cookie-Erklärung („Erklärung“) kannst du lesen, welche persönlichen Daten wir sammeln und wie wir sie verwenden. 

Verantwortliche Stelle für die Verarbeitung deiner persönlichen Daten ist die bunq B.V., eingetragen bei der niederländischen Handelskammer unter Registrierungsnummer 54992060. Unsere Adresse lautet Naritaweg 131-133, 1043 BS Amsterdam, Niederlande.

Um sicherzustellen, dass bunq personenbezogene Daten ausschließlich im Einklang mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften verarbeitet, hat bunq einen Datenschutzbeauftragten (DPO) ernannt. Wenn du nach dem Lesen dieser Datenschutz- und Cookie-Erklärung noch Fragen zur Verarbeitung personenbezogener Daten hast, kannst du unseren DPO über privacy@bunq.com kontaktieren. Wenn du dein bunq-Konto kündigen möchtest oder weitere Fragen zu deinem bunq-Konto hast, wende dich bitte über die bunq-App oder support@bunq.com an unseren Support.

2. Welche Daten sammelt bunq?

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die mit einer natürlichen Person in Verbindung gebracht werden können. Wir erfassen deine persönlichen Daten auf verschiedene Weise, einschließlich:

  • Du teilst sie uns mit, wenn du ein bunq-Konto eröffnest; unsere Produkte und Dienstleistungen nutzt; uns über einen unserer Kanäle kontaktierst oder unsere Website besuchst.

  • Aus öffentlichen Registern; oder von Dritten wie anderen Finanzinstituten oder öffentlichen Behörden.

  • Um deine Zahlungen auszuführen, können wir auch persönliche Daten von Nicht-bunq-Nutzern sammeln.

  • Du bist Nutzer von Tricount S.A., deren eingetragener Sitz sich in der Av. Arnaud Fraiteur 15/23, 1050 Ixelles (Belgien) befindet. Weitere Informationen findest du unter: https://www.tricount.com/en/privacy-policy

Ein bunq-Konto eröffnen

Um bunq-Konten zu eröffnen, können wir folgende persönliche Daten erfassen und verarbeiten:

  • Identitätsinformationen: Vor- und Nachname; Geburtsdatum, -land und -ort; Staatsangehörigkeit; Geschlecht; 

  • Kontakt- und Adressdaten: Wohnadresse; Telefonnummer; E-Mail-Adresse;

  • Sozialversicherungsnummern und/oder andere Steueridentifikationsnummern einschließlich Art des Ausweisdokuments, Ausstellungsdatum und ausstellende Institution;

  • Gegenüberliegende IBAN;

  • Gerätedaten (wie Gerätetyp, Betriebssystem, IP-Adressen und Werbe-IDs);

  • Cookies und Nutzungsdaten darüber, wie du unsere Produkte und Dienstleistungen verwendest;

  • Korrespondenz mit bunq und Unterstützungsdaten (Telefon, Chatgespräche und E-Mail);

  • Zusätzliche Dokumentation im Zusammenhang mit der Kontoeröffnung;

  • Foto eines Ausweisdokuments, das in der bunq-App erstellt wurde;

  • Videoidentifikationsdaten.

Nutzung der bunq-App, Websites und anderer Dienste

Bei der Nutzung unserer App, Websites und anderer Dienste können wir folgende persönliche Daten erfassen und nutzen:

  • Vor- und Nachnamen, Telefonnummern und E-Mail-Adressen der Kontakte in deinem Telefonadressbuch; 

  • Standortdaten per GPS;

  • Hochgeladene Bilder/Inhalte;

  • Gerätedaten hinzugefügter Geräte und API-Schlüssel;

  • Hinzugefügte Aliase (bunq.me-Seiten, Telefonnummern und E-Mail-Adressen);

  • Finanzielle und Bankdaten, Produktabonnements und Transaktionshistorie;

  • Cookies und Nutzungsdaten darüber, wie du unsere Produkte und Dienstleistungen verwendest;

  • Marketingdaten (Statistiken im Zusammenhang mit unseren Marketingkampagnen und Daten zur Messung dieser);

  • Korrespondenz mit bunq und Unterstützungsdaten (Telefon, Chatgespräche, E-Mail, Sprach- und Bildschirmaufnahmen);

  • Aktivität auf bunq Together;

  • Hintergrundstandortdaten, falls du dich entscheidest, unsere Kartenabsicherung oder den Reiseassistenten zu nutzen

Hintergrundstandortdaten werden nur mit deinem aktiven Einverständnis erhoben, um die Kartenabsicherungsfunktion zu ermöglichen (eine Funktion, die bestimmt, ob deine Karte sich innerhalb eines Radius von 100 km um dich befindet, sodass du feststellen kannst, ob deine Karte gestohlen wurde) oder um einen Reiseassistenten zu ermöglichen (Lokalisierte Tipps, die dir am Reiseziel helfen).

Authentifizierungsmethoden, die auf biometrischen Daten basieren, wie Fingerabdruckscans, werden nicht in einem Format gespeichert, verwendet oder geteilt, das es uns ermöglicht, die biometrischen Daten zu reproduzieren.

Minderjährige

Wir erfassen und verarbeiten personenbezogene Daten von Minderjährigen nur mit elterlicher Zustimmung, wenn sie bunq-Nutzer werden und unsere Dienste nutzen.

Finn

Finn, bunqs KI-Bot, ist in der Bearbeitung von Kundenanfragen beteiligt: Er kann direkt auf von Nutzern gestellte Fragen antworten sowie Anstöße geben, die der bunq-Support überprüfen und als Grundlage für die Antwort an den Nutzer verwenden kann.  Finn beantwortet auch die Fragen der bunq-Nutzer zu ihren Ausgaben, Konten, Gruppenausgaben und App-Aktivitäten.

3. Auf welche rechtliche Grundlage stützt sich die Verarbeitung meiner persönlichen Daten? 

bunq verarbeitet deine persönlichen Daten in Übereinstimmung mit den relevanten Gesetzen und Vorschriften auf mehreren rechtlichen Grundlagen.

Rechtliche Verpflichtungen

Wir verarbeiten deine persönlichen Daten, um unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen, beispielsweise um deine Identität zu verifizieren und bestimmte Daten an staatliche Institutionen weiterzugeben.

Vertragserfüllung

Um unsere Vereinbarung mit dir einzuhalten und unsere Dienste auf sichere Weise anzubieten, verarbeiten wir deine persönlichen Daten. Zum Beispiel benötigen wir deine Kontaktdaten, um dich über relevante Entwicklungen zu informieren, und wir speichern Korrespondenzdaten, um unseren Kundenservice zu verbessern.

Einwilligung

Weil uns deine Privatsphäre am Herzen liegt und wir möchten, dass du eine Wahl hast, werden wir deine ausdrückliche Zustimmung für verschiedene Funktionen einholen. Zum Beispiel kannst du in der App wählen, ob du den Zugriff auf deine Kontaktliste zulässt, Bilder/Inhalte hochladen oder einen öffentlichen bunq.me-Link erstellen möchtest. Wenn du für eine bestimmte Funktion die Einwilligung erteilt hast, hast du das Recht, diese jederzeit in der App zu widerrufen.

Berechtigte Interessen

Wir können bestimmte Daten auch verarbeiten, wenn wir ein berechtigtes Interesse daran haben, beispielsweise um Missbrauch, Betrug und Verbrechen zu verhindern und zu bekämpfen, um die Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen zu Analysezwecken zu verbessern, für Informations- und Systemsicherheitszwecke oder um dir ein besseres Nutzererlebnis zu bieten.

4. Zu welchen Zwecken verwendet bunq meine persönlichen Daten?

Wir verwenden deine persönlichen Daten, um:

  • Unsere rechtlichen Verpflichtungen zu erfüllen, die sich aus der entsprechenden anwendbaren Gesetzgebung und den Bestimmungen der Aufsichtsbehörden oder Gerichtsbehörden ergeben;

  • Vereinbarungen mit unseren Nutzern auszuführen, beispielsweise für die Zahlungsabwicklung, die Produktion von bunq-Karten, die Sicherung von bunq-Konten, Identifikationszwecke und Kundenbetreuung;

  • Mehr über die Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen zu erfahren, indem wir Analysen für statistische und strategische Zwecke durchführen, um sie zu verbessern;

  • (Gezielte) Marketingaktivitäten über verschiedene Kanäle durchzuführen und zu personalisieren und deren Wirksamkeit zu messen, basierend auf deinen persönlichen Umständen und deinem Gebrauch unserer Produkte und Dienstleistungen;

  • Missbrauch, Betrug und Verbrechen zu verhindern und zu bekämpfen;

  • Für die Sicherheit und Integrität des Finanzsektors, bunq und unserer Nutzer zu sorgen;

  • Schulungs- und Coachingzwecke; 

  • Unsere aktuellen und zukünftigen Produkte zu verbessern.

5. Trifft bunq automatisierte Entscheidungen auf Basis meiner persönlichen Daten?

Wenn du bunqs Dienste nutzt, können automatische Entscheidungen über dich getroffen werden, die auch Profiling beinhalten.

Du hast das Recht, eine manuelle Überprüfung automatischer Entscheidungen zu beantragen. Weitere Informationen findest du im Abschnitt ‚Welche Rechte habe ich?‘ dieser Erklärung.

Automatische Entscheidungen werden in den folgenden Prozessen getroffen:

  • Kontoeröffnung

Unsere 5-Minuten-Regel wird ermöglicht, indem dein Antrag von bunqs automatisiertem System überprüft und genehmigt/abgelehnt wird. 

  • Betrugserkennung

Die Überwachung der Nutzung unserer Dienste, um Betrug, Geldwäsche und andere Verbrechen zu erkennen und die Fortsetzung des Missbrauchs von bunqs Diensten zu verhindern.

6. Gibt bunq meine persönlichen Daten an Dritte weiter?

Um unsere Dienstleistungen anbieten zu können, teilen wir bestimmte persönliche Daten mit Dritten. Wir halten die Weitergabe auf ein Minimum beschränkt und stellen sicher, dass diese Dritten deine persönlichen Daten mit derselben Sorgfalt behandeln wie wir. Insbesondere sind die Dritten verpflichtet, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz deiner Daten zu treffen. Dies bedeutet unter anderem, dass wir Datenverarbeitungsvereinbarungen abschließen und dass wir die von der Europäischen Kommission angenommenen Standardvertragsklauseln für den Datenschutz verwenden.

Geschäftspartner

Wir können deine persönlichen Daten mit unseren Geschäftspartnern teilen, die in unserem Namen handeln oder gemeinsam mit uns Produkte und Dienstleistungen anbieten. Eine Übersicht über die Dritten oder Kategorien von Dritten, mit denen wir Daten teilen, findest du im Folgenden. Neben dieser Datenschutzerklärung können zusätzliche Datenschutzerklärungen oder Richtlinien dieser Dritten gelten.

  • Onfido Limited

Um dein Ausweisdokument und deine Identität zu überprüfen, nutzen wir die Dienste des Drittanbieters Onfido Limited (Finsbury Avenue 3, EC2M 2PA London, Vereinigtes Königreich).

  • Wise

Wenn du die Dienste von Wise in der bunq-App nutzen möchtest, teilen wir deine persönlichen Daten mit Wise (56 Shoreditch High St, E1 6JJ London, Vereinigtes Königreich). Dies kann eine Kopie deines Ausweisdokuments für die Kontoeröffnung einschließen.

  • TeleSign

Zur Überprüfung deiner Identität nutzen wir die Dienste des Drittanbieters TeleSign (13274 Fiji Way Suite 600, Marina del Rey, CA 90292, Vereinigte Staaten). 

  • adjust GmbH

Um die Nutzung unserer Websites, Produkte und Dienstleistungen zu analysieren und die Wirksamkeit unserer (personalisierten) Marketingkampagnen zu messen, verwenden wir Technologie von adjust GmbH (Saarbrücker Straße, 10405 Berlin, Deutschland).

  • Mixpanel Inc., Braze Inc. und Looker Data Sciences Inc.

Um persönliche Nutzungsdaten aus verschiedenen Quellen zusammenzuführen und zu analysieren, einschließlich deiner Nutzung unserer Websites, Produkte und Dienstleistungen, und um (personalisierte) Marketingkampagnen durchzuführen und deren Wirksamkeit zu messen, verwenden wir Technologie von Mixpanel Inc. (405 Howard Street, San Francisco, CA 94105, USA), Braze Inc. (330 W 34th Street, NY 10001, New York, USA) und Looker Data Sciences Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, CA 94043, Mountain View, USA).

  • AskNicely

Um dein Feedback zu erhalten und die Nutzung unserer Dienste zu analysieren und zu verbessern, verwenden wir die Technologie und Dienste von AskNicely (63 Ponsonby Road, Ponsonby 1011, Auckland, Neuseeland). Zu diesen Zwecken werden persönliche Daten weitergegeben, um die Dienste von AskNicely zu erbringen.

  • Google LLC

Um dir reibungslose Übersetzungen (auf Anfrage) und OCR-bezogene Funktionen (wie Rechnungs- und Anhangsscannen) anzubieten, verwenden wir die Cloud Translation und die Cloud Vision APIs von Google LLC (600 Amphitheatre Parkway, CA 94043, Mountain View, USA). Wir verwenden auch Googles G Suite-Dienste, um die von uns angebotenen Dienstleistungen zu verbessern, indem wir unsere Informationssicherheit und Effizienz erhöhen. Inhalte werden von Google nur vorübergehend (vor dem Löschen) zur Erbringung der Dienste gespeichert, und Google beansprucht kein Eigentum an den Inhalten und verwendet sie nicht für andere Zwecke als die Erbringung der angeforderten Dienste.

Um deine Adresse zu verifizieren, sicherzustellen, dass deine bunq-Karten an die richtige Adresse geliefert werden und zur Betrugsprävention, verwenden wir auch die Dienste von Google Places API von Google LLC (600 Amphitheatre Parkway, CA 94043, Mountain View, USA

Wir sind hier, um zu helfen

Wenn du Fragen hast oder Hilfe bei irgendetwas benötigst, sind wir immer für dich da, um dir unter die Arme zu greifen.

Wir sind hier, um zu helfen

Wenn du Fragen hast oder Hilfe bei irgendetwas benötigst, sind wir immer für dich da, um dir unter die Arme zu greifen.

Wir sind hier, um zu helfen

Wenn du Fragen hast oder Hilfe bei irgendetwas benötigst, sind wir immer für dich da, um dir unter die Arme zu greifen.

Starte dein 30-tägiges kostenloses Probeabo

Eröffne dein Konto in nur 5 Minuten, direkt von deinem Handy aus.

Starte dein 30-tägiges kostenloses Probeabo

Eröffne dein Konto in nur 5 Minuten, direkt von deinem Handy aus.

Starte dein 30-tägiges kostenloses Probeabo

Eröffne dein Konto in nur 5 Minuten, direkt von deinem Handy aus.