Liebling, können wir über Geld sprechen? Ein Leitfaden zum Haushalten für Paare

Liebling, können wir über Geld sprechen? Ein Leitfaden zum Haushalten für Paare

Haben Sie und Ihr Partner beschlossen, finanzielle Entscheidungen gemeinsam zu treffen? Hier ist, was Sie über das Budgetieren als Paar wissen müssen.

5 Min. Lesezeit

vor

Eine kürzlich durchgeführte Studie hat ergeben, dass Paare, die ihre Finanzen kombinieren, eine bessere Chance auf eine lang anhaltende Liebe haben.

Doch das bedeutet nicht unbedingt, dass Sie für immer zusammen sein werden, wenn Sie jetzt Ihr Geld zusammenlegen. Vielmehr bedeutet es, dass Sie offen und klar mit Ihrem Partner kommunizieren müssen, um zu verstehen, wie Sie mit Finanzen umgehen und sich an die Vorlieben des anderen anpassen können.

Das Thema Finanzen kann jedoch ein kompliziertes Thema sein, deshalb sollten Sie behutsam vorgehen. Hier ist Ihr Leitfaden für das Budgetieren als Paar, damit Sie und Ihr Partner eine sichere finanzielle Zukunft haben können.

Wann über Finanzen sprechen

Offensichtlich sollten Sie, wenn Sie sich in den Anfangsphasen des Datings befinden, nicht allzu ernsthaft über Finanzen sprechen. Es ist jedoch eine gute Idee, ein Gefühl dafür zu bekommen, wie verantwortungsbewusst Ihr Liebesinteresse mit Geld umgeht und ob es mit Ihren Ansichten übereinstimmt.

Zum Beispiel mögen Sie vielleicht gerne ein paar Drinks und Abende pro Woche verbringen, legen aber dennoch eine ansehnliche Summe auf Ihre Ersparnisse. Aber wenn die Person, mit der Sie ausgehen, kein Erspartes hat und verschwenderisch ohne Plan ausgibt, dann sollten Sie die Dinge vielleicht noch einmal überdenken.

Wenn Sie sich niedergelassen haben und sich in einer ernsthaften und stabilen Beziehung befinden, ist es ideal, etwa ein Jahr nachdem Sie zusammengezogen sind, über Finanzen zu sprechen. Ein weiterer guter Zeitpunkt, um über Geld zu sprechen, ist vor der Verlobung.

Worüber man bei Finanzen sprechen sollte

Beim Thema Finanzen denken viele Menschen fälschlicherweise, dass es nur darum geht, das Guthaben auf dem Bankkonto zu besprechen. Doch beim gemeinsamen Budgetieren gibt es noch viel mehr zu beachten!

Hier sind einige Themen, die Sie durchgehen sollten.

Ersparnisse

Jemand hat vielleicht nicht viel auf seinem Girokonto, aber seine Ersparnisse erzählen eine ganz andere Geschichte, und umgekehrt. Es ist also wichtig zu sehen, wie viel sich auf beiden befindet.

Sie dachten vielleicht, dass Ihr Partner extrem sparsam ist, weil er kein Geld auf der Bank hat. Doch bei einem ehrlichen und offenen Gespräch könnten Sie überrascht sein zu erfahren, dass er hart für sein finanzielles Polster spart.

Investitionen

Immer mehr Menschen investieren, und das schon in jüngeren Jahren. Und nicht zu vergessen, Kryptowährungen waren ein riesiger Trend (320 Millionen Menschen auf der Welt nutzen Kryptowährungen), also besteht die Chance, dass Sie oder Ihr Partner auch diese Art von Investition haben.

Also neben Ihren Ersparnissen müssen Sie auch Ihre Investitionen berücksichtigen, sei es in Aktien oder Kryptowährungen.

Schulden

Obwohl Sie in den meisten Fällen nicht rechtlich für die Schulden Ihres Ehepartners vor der Ehe verantwortlich sind, werden sich seine Schulden dennoch auf Ihre Zukunft auswirken. Wenn er zum Beispiel Schulden von über 100.000 US-Dollar hat, wird es schwieriger für ihn sein, mit Ihnen eine Hypothek abzuschließen oder für einige angenehme Dinge im Leben zu zahlen.

Ein Blick auf die Schulden Ihres Partners und deren Ursprung kann Ihnen auch verraten, ob er verantwortungsbewusst mit Ihren gemeinsamen Finanzen umgehen wird oder nicht.

Lebensstile

Verschiedene Lebensstile bedeuten, dass Sie bestimmte Dinge mehr schätzen als andere, und das kann mit den Ansichten Ihres Partners kollidieren. Wenn Sie zum Beispiel gerne essen gehen und Ihr Partner nicht, möchte er vielleicht nicht Tausende von Dollar pro Monat in Restaurants ausgeben.

Durch das Herausfinden Ihrer einzigartigen Lebensstile und dessen, was für jeden einzelnen wichtig ist, können Sie besser budgetieren. Respektieren der Interessen des anderen und das Zulassen von Geld für diese Dinge kann Ihre Beziehung stärken.

Zukünftige Pläne und Ziele

Die Kenntnis dessen, auf was Sie hinarbeiten, macht das Budgetieren und Sparen viel einfacher. Sie können damit auch einen realistischeren Haushaltsplan erstellen.

Zum Beispiel haben Sie beide vielleicht derzeit fantastische Karrieren. Aber Ihr Partner sagt, er will in ein paar Jahren eigene Wege gehen, anstatt für einen Chef zu arbeiten. Da Sie das bereits besprochen haben, werden Sie darauf vorbereitet sein, da Sie beide zusätzliches Geld sparen und Ausgaben kürzen werden, um seine Träume wahr werden zu lassen.

Wie man über Finanzen spricht

Geld ist ein heikles Thema, also ist das Wichtigste, komplett ehrlich und respektvoll zu sein. Andernfalls gibt es keine solide Grundlage für Ihre Beziehung.

Sie sollten auch in der Lage sein, sich darauf zu einigen, nicht übereinzustimmen. Sie verstehen oder stimmen vielleicht nicht mit einer finanziellen Entscheidung Ihres Partners überein, aber Sie sollten eine gemeinsame Lösung finden können.

Zusätzlich sollten Sie jeweils die Stärken des anderen berücksichtigen. Wenn Sie verantwortungsbewusster sind, sollten Sie sich um die gemeinsamen Rechnungen kümmern. Aber Ihr Partner kann Sie davon abbringen, Impulskäufe zu tätigen, wenn er der vernünftigere ist.

Indem Sie auf die Stärken des anderen eingehen, können Ihre Finanzen stabil werden.

Die nächsten Schritte

Jetzt, da alles offen auf dem Tisch liegt, sollten Sie sich hoffentlich gegenseitig besser verstehen. Mit einem klaren Bild von den Finanzen (und Schulden), die Sie jetzt haben, und dem, auf das Sie hinarbeiten, werden Sie eine bessere mentale Unterstützung für Ihre finanzielle Zukunft haben.

Sprechen Sie klar darüber, wofür jede Person verantwortlich ist und wie Sie große Einkäufe handhaben werden. Sie könnten beispielsweise eine Regel einführen wollen, nach der „Fragen/Sich mit Ihrem Partner darüber einigen“ für alle Einkäufe über 100 US-Dollar gilt.

Und wenn Sie sich dazu entscheiden, gemeinsame Finanzen zu haben, können Sie sich für ein Gemeinschaftskonto bei bunq anmelden.

Richtiges Budgetieren als Paar

Das gemeinsame Budgetieren kann schwer zu bewerkstelligen sein. Aber wenn Sie es richtig machen, werden Sie gestärkt daraus hervorgehen. Sie werden nicht nur Ihren Partner besser kennenlernen, sondern auch ein klareres Bild von der Zukunft haben.

Setzen Sie also unsere Budgetierungstipps sinnvoll ein und sehen Sie, wie Ihre Beziehung gedeiht.

Sind Sie bereit, Ihre Finanzen zu kombinieren und ein gemeinsames Konto zu eröffnen? Dann melden Sie sich noch heute bei bunq an!

Teile diesen Artikel

Was ist bunq?

Wir sind nicht nur eine Bank; wir sind eine Lebensstilwahl für diejenigen, die Freiheit, Flexibilität und finanzielle Kontrolle unterwegs suchen.

Was ist bunq?

Wir sind nicht nur eine Bank; wir sind eine Lebensstilwahl für diejenigen, die Freiheit, Flexibilität und finanzielle Kontrolle unterwegs suchen.

Was ist bunq?

Wir sind nicht nur eine Bank; wir sind eine Lebensstilwahl für diejenigen, die Freiheit, Flexibilität und finanzielle Kontrolle unterwegs suchen.

Gewinne die Kontrolle zurück

Wir geben dir die volle Kontrolle über deine Finanzen zurück in deine Hände.

Gewinne die Kontrolle zurück

Wir geben dir die volle Kontrolle über deine Finanzen zurück in deine Hände.

Gewinne die Kontrolle zurück

Wir geben dir die volle Kontrolle über deine Finanzen zurück in deine Hände.

Bank wie ein Einheimischer

Verwalte dein Geld problemlos, wo auch immer du bist.

Bank wie ein Einheimischer

Verwalte dein Geld problemlos, wo auch immer du bist.

Bank wie ein Einheimischer

Verwalte dein Geld problemlos, wo auch immer du bist.

Haushalten ganz mühelos

Richte Bankkonten ein und budgetiere automatisch davon.

Haushalten ganz mühelos

Richte Bankkonten ein und budgetiere automatisch davon.

Haushalten ganz mühelos

Richte Bankkonten ein und budgetiere automatisch davon.

Pflanze Bäume

Du könntest für jeden ausgegebenen 100 € mit einer bunq Karte einen Baum pflanzen.

Pflanze Bäume

Du könntest für jeden ausgegebenen 100 € mit einer bunq Karte einen Baum pflanzen.

Pflanze Bäume

Du könntest für jeden ausgegebenen 100 € mit einer bunq Karte einen Baum pflanzen.

Geld sicher aufbewahren

Unsere DGS-Versicherung schützt dein Geld bis zu €‎100.000.

Geld sicher aufbewahren

Unsere DGS-Versicherung schützt dein Geld bis zu €‎100.000.

Geld sicher aufbewahren

Unsere DGS-Versicherung schützt dein Geld bis zu €‎100.000.

Gemeinsam Banken

Teile deine Finanzen mit anderen, ganz ohne den ganzen Ärger.

Gemeinsam Banken

Teile deine Finanzen mit anderen, ganz ohne den ganzen Ärger.

Gemeinsam Banken

Teile deine Finanzen mit anderen, ganz ohne den ganzen Ärger.

Schau dir diese Artikel an

Wenn dir das gefallen hat, könnten diese hier auch interessant für dich sein.

Geldautomat Bargeldabhebungsgebühr erklärt

Verstehen Sie, warum Banken Geldautomaten-Gebühren erheben, und lernen Sie, wie Sie diese mit digitalen Banken wie bunq vermeiden können.

Geldautomat Bargeldabhebungsgebühr erklärt

Verstehen Sie, warum Banken Geldautomaten-Gebühren erheben, und lernen Sie, wie Sie diese mit digitalen Banken wie bunq vermeiden können.

Geldautomat Bargeldabhebungsgebühr erklärt

Verstehen Sie, warum Banken Geldautomaten-Gebühren erheben, und lernen Sie, wie Sie diese mit digitalen Banken wie bunq vermeiden können.

Eine kurze Geschichte von Mastercard

Entdecken Sie die faszinierende Geschichte von Mastercard, die Geburt der Kreditkarten und wie das digitale Banking mit bunq die Zukunft des Bankwesens verändert. Machen Sie jetzt mit!

Eine kurze Geschichte von Mastercard

Entdecken Sie die faszinierende Geschichte von Mastercard, die Geburt der Kreditkarten und wie das digitale Banking mit bunq die Zukunft des Bankwesens verändert. Machen Sie jetzt mit!

Eine kurze Geschichte von Mastercard

Entdecken Sie die faszinierende Geschichte von Mastercard, die Geburt der Kreditkarten und wie das digitale Banking mit bunq die Zukunft des Bankwesens verändert. Machen Sie jetzt mit!

Erklärung der europäischen Touristensteuer

Erfahren Sie mehr über die europäische Kurtaxe und verwalten Sie Ihre Reisekosten mit bunq. Halten Sie mehrere Währungen, tätigen Sie sofortige Zahlungen und richten Sie Budgets während Ihrer Reisen ein!

Erklärung der europäischen Touristensteuer

Erfahren Sie mehr über die europäische Kurtaxe und verwalten Sie Ihre Reisekosten mit bunq. Halten Sie mehrere Währungen, tätigen Sie sofortige Zahlungen und richten Sie Budgets während Ihrer Reisen ein!

Erklärung der europäischen Touristensteuer

Erfahren Sie mehr über die europäische Kurtaxe und verwalten Sie Ihre Reisekosten mit bunq. Halten Sie mehrere Währungen, tätigen Sie sofortige Zahlungen und richten Sie Budgets während Ihrer Reisen ein!

Starte dein 30-tägiges kostenloses Probeabo

Eröffne dein Konto in nur 5 Minuten, direkt von deinem Handy aus.

Starte dein 30-tägiges kostenloses Probeabo

Eröffne dein Konto in nur 5 Minuten, direkt von deinem Handy aus.

Starte dein 30-tägiges kostenloses Probeabo

Eröffne dein Konto in nur 5 Minuten, direkt von deinem Handy aus.